Skip to main content

Impag® Gartenbank mit Kreuzlehne – Wetterfest lasiert Kolonial

(3 / 5 bei 62 Stimmen)

29,99 €

inkl. MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 18.08.2019 15:37:37

formschöne Friesenbank
toller Sitzkomfort
einfacher Aufbau

Formschönes Design und das Naturmaterial Holz machen diese Gartenbank zur optimalen Ergänzung für ihre Entspannung im Garten!


Die norddeutsche Friesenbank mit stylisher Kreuzlehne ist bei Verbrauchern beliebt. Der Grund ist das formschöne Design und die Kombination mit dem Naturmaterial Holz – und alles ist solide und funktional produziert. Die Bank wird in vorgefertigten Einzelteilen geliefert. Der Aufbau ist so leicht, dass keine handwerklichen Vorkenntnisse erforderlich sind.

Die Produktbeschreibung – 120 cm breite Gartenbank im Test

Die klassische Friesenbank ist aus Fichtenholz gefertigt. Sie hat eine komfortable Breite von 120 cm, die für zwei Personen völlig ausreichend sind. Die zweckmäßige Sitzhöhe von 45 cm und die Tiefe von 75 cm versprechen guten Sitzkomfort. Angeliefert wird die Holzbank als Bausatz mit beigefügtem Zubehör und leicht verständlicher Anleitung. Die Montage selbst wird als einfach bewertet.
Das Produkt ist schon lasiert. Verbraucher können die Friesenbank aber auch mit einer Farbe ihrer Wahl überstreichen. Das Designstück ist nicht nur zum Sitzen geeignet, sondern wird auch zum Hingucker als Blumen- oder Dekobank.

Damit punktet die Gartenbank

Die formschöne Friesenbank lädt zum Sitzen ein und strahlt eine gemütliche Atmosphäre aus. Das Material und die Verarbeitung sind insgesamt hochwertig, stabil, wetterfest und langlebig. Außerdem ist das Holzmöbel ziemlich unempfindlich gegenüber Sonnenstrahlen. Zudem profitiert die Bank von den angenehmen Eigenschaften des Holzes.
Dazu zählt, dass sich Holz nur langsam aufheizt und wieder abkühlt. Das garantiert eine temperaturausgleichende Beschaffenheit der Oberfläche und sorgt für tollen Sitzkomfort.

Die Nachteile von Holzmöbeln

Bei zu viel UV-Strahlung, Regen, Nässe und Kälte kann die Holzgartenbank über die Jahre verwittern. Hinzu kommen pflanzliche und tierische Feinde, die möglicherweise das Holz beschädigen. Deshalb muss der natürliche Werkstoff in regelmäßigen Abständen gepflegt und gewartet werden. Zu den Arbeiten gehört zum Beispiel der professionelle Neuanstrich oder das Nachziehen von Schrauben. Im Umkehrschluss ist das ein Mehraufwand an Zeit und Geld. Doch das lohnt sich bei dieser Bank allemal!

Tipp:
Um den Verschleiß entgegenzuwirken, lieber die Bank mit einer professionellen Abdeckhaube versehen bzw. in der kalten Jahreszeit einfach das Mobiliar an einen trockenen Ort stellen.

Worauf Käufer achten müssen:

  • Alle Einzelteile umsichtig auspacken
  • bei der Montage exakt die Anleitung einhalten
  • Schrauben festziehen, notfalls nachjustieren
  • die Belastbarkeit nicht überschreiten

Gesamtfazit: Wer sich daran hält, bekommt eine solide Gartenbank für relativ wenig Geld.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


29,99 €

inkl. MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 18.08.2019 15:37:37